Get Adobe Flash player

Am Dienstag wurden wir zur Mittagszeit zu einer Türöffnung in die Kernstockgasse gerufen. Eine Privatperson wollte im Haus seiner Eltern Nachschau halten, da sie sich schon längere Zeit nicht gemeldet hatten. Die Haustüre war verschlossen und der Schlüssel steckte innen. Über die Teleskopleiter konnte durch ein offenes Fenster im 1. OG eingestiegen werden. Eine Person konnte leider nur noch tot aufgefunden werden und die zweite Person lag stark dehydriert im Schlafzimmer.  

 


Einsatzbeginn: 11:49 Uhr
Einsatzende:    12:08 Uhr

Eingesetzte Kräfte:

KRF-S 
Polizei 
ÖRK

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere FW-Rettungshunde wurden aufgrund der Suche nach einer Person die im Utschgraben vermißt wurde alarmiert. Noch während der Ausfahrt wurde von der FF Oberaich gemeldet dass die vermißte Person gefunden wurde. Sie war bei ihrem Bruder zu Hause wohlauf. kein weiterer Einsatz erforderlich.

Einsatzbeginn: 03:37 Uhr
Einsatzende:   04:00 Uhr

Eingesetzte Kräfte:

LKW I mit 3 Fw-Rettungshunden
FF Oberaich

 

Ein PKW stieß gegen einen Baum und blieb schwer beschädigt neben der Fahrbahn stehen. Die verunfallte Person wurde bereits vom Roten Kreuz erstversorgt. Nach dem Absichern der Unfallstelle und Aufbau des Brandschutzes wurde der PKW geborgen und zur Fa. Saubermacher transportiert.

Einsatzbeginn: 18:41 Uhr
Einsatzende:   20:00 Uhr

Eingesetzte Kräfte:

KRFS
SRF-A
RLF-T
Polizei
ÖRK

 
Sicherungsdienst beim Wechseln der Chlorgasflaschen
 
Weitere Beiträge...